2. Platz für Ulrike Golde vom DHL-GHR-Team in (CZ)

Ergebniss vom ersten Lauf des Harley-Davidson V-Rod Cup 2008 in Hoskovice (CZ)
Als erstes, ein ganz großes Lob an die CZ Orga. Es war alles in allem eine richtig gute Veranstaltung, es war alles super organisiert.
Die Traktion „ohne Kleber“ war vom feinsten.
Wir werden in 09 wieder kommen.

Stand nach 4 Quali. Läufen :
V-ROD
1. Ulrike Golde 9,444
2. Axel Seifert 9,450
3. Michael Heissler 9,606

SUPER TWIN TOP GAS
1. Bernd Niessen 8,227
2. Frank Heitmann 8,449
3. Herman Jolink 8,749

Im Rennen konnte Ulrike dank Bernie’s mit einer neuen Bestzeit von 9,38 sec. ins Finale fahren, wo sie auf Axel Seifert stieß.
Dort musste sie auch an der Ampel alles geben und machte leider ein Rotlicht Und fuhr wieder eine 9,39 sec.!!!
Glückwunsch an Axel!

Ich denke in Drachten auf der gut geklebten Strecke kann Ulrike noch einen drauf legen und ev. auch den Europarekord knacken!!!
Sie ist ja nur noch 0,04 sec. davon entfernt!

Bei den Top Gassern ging das Rennen so aus wie in der Quali.
Bernd Niessen konnte knapp Frank Heitmann im Finale schlagen, auch hier nochmals Glückwunsch von uns.

Wir bedanken uns bei Bernie’s, www.bernies-harley-davidson.de der uns die V-Rod Destroyer zur verfügung stellt!!!

Wir freuen uns schon auf das kommende Wochenende in Drachten

Gruß, Gerd

__________________
801 German Dragracing Champion
Jetfunnycar Driver Dragon Hunter
Gerd „King of Fire“
www.gerd-habermann-racing.de
www.jetdragster.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*