2.Platz für Sven Damss beim SE Finale in Bitburg

Nur ein Rotlicht bremste Sven auf unserem DHL/Ficken 3er BMW beim SE Finale in Bitburg vom Sieg!
Sven fuhr das ganze Wochenende konstante 9,9 sec. und war im Quali. nur auf dem 4.Platz, Dank seiner guten Reaktionszeiten schaffte er es bis ins Finale, wo er dann leider ein Rotlicht mit 0,009 sec. fuhr!
Glückwunsch vom Chef und dem ganzem DHL-GHR-Team!!!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*